Theater- und Textautorin

2017
«Zikaden», in Vorbereitung, Premiere Oktober 2017, mit Eveline Ratering (Regie) David Sautter (Musik), Eleni Haupt, Letizia Fiorenza, Eveline Ratering (Schauspiel und Gesang)

«U Purpu - Leben und Sterben des Vito Schirò»

«U Purpu - Leben und Sterben des Vito Schirò», ein Bühnenstück mit Musik, mit Eveline Ratering (Regie), David Sautter (Musik), Christa Barret, Arno Ferrera, Letizia Fiorenza, Maria Rebecca Sautter, Rocco Schira
Weiterlesen

Tagebuch einer Flucht

«Tagebuch einer Flucht»
Szenische Lesung mit Eveline Ratering (Schauspielerin) und David Sautter (Gitarre)

Im Zug, unterwegs nach Zürich Flughafen. «Schwarzenbach» - kündigt der Lautsprecher an. Ich bin sicher, «Schwarzenbach», nicht «Schwerzenbach».

Letizia Fiorenza als Theater- und Textautorin

 

2016
Wiederaufnahme «U Purpu» (Details, Termine, Foto)

2015
«U Purpu – Leben und Sterben des Vito Schirò», ein Bühnenstück mit Musik, mit Eveline Ratering (Regie), David Sautter (Musik), , Christa Barret, Arno Ferrera, Letizia Fiorenza, Maria Rebecca Sautter, Rocco Schira (Schauspiel und Gesang) (pdf) (Hinweis auf Trailer?)

2015
«Tagebuch einer Flucht», szenische Lesung mit Eveline Ratering (Schauspielerin) und David Sautter (Gitarre)

2008
«Wind», Texte für «must» - Konzerte für Frühaufstehende, mit Ingo Ospelt (Schauspieler), Roger Girod (p)

2007
«Gefäss», szenische Lesung mit Eveline Ratering (Schauspielerin) und Letizia Fiorenza (voc)

2007
«Sempre», ein musikalisch-literarischer Abend, mit Graziella Rossi (Schauspielerin), Roger Girod (p), Helmut Vogel (Texteinrichtung) (Foto)

Sempre - Ein musikalisch-literarischer Abend.

Sempre

Ein musikalisch-literarischer Abend. Deutsch ist die Sprache der Geschichten, Italienisch die der Lieder, die immerwährende Sehnsucht, la nostalgìa che sempre durerà, der gemeinsame Nenner.
Weitere Infos